Gewerbeansiedlung


Der Markt Ebrach hat südlich von Ebrach im Gewerbegebiet "Ebrach Süd" entsprechende Gewerbeflächen die derzeit noch landw. genutzt werden ausgewiesen. Die Grundstücke sind voll erschlossen und können bebaut werden. Nachdem die Grundstücke noch in Privatbesitz stehen, ist der Markt gerne bereit, bei entsprechendem Interesse die Grundstücksverhandlungen mit zu führen.

Verkehrsmäßig wird das Gewerbegebiet "Ebrach Süd" über die St. 2258 und eine vorhandene Abbiegespur optimal erschlossen. Die überregionale Verkehrsanbindung erfolgt über die Bundesautobahn A3 (ca. 10 km) und die A70 (Anschluss Eltmann ca. 25 km) sowie die B 22 (Bamberg-Würzburg).

Darüberhinaus besteht grundsätzlich die Möglichkeit auch in den Gemeindeteilen des Marktes Ebrach gewerblich genutzte Flächen auszuweisen und kurzfristig bereit zustellen.

Weitere Gewerbeflächen in Ebrach (B 22, westl. Ortsausgang)
Eigentümer: Markt Ebrach, Größe: 4.144. qm (vor Sportplatz)
kurzfristig gewerblich bebaubar
 
Nähere Auskünfte erhalten Gewerbetreibende beim Markt Ebrach
Herr Götz, Tel. 09553/922015
Email: k.goetz@ebrach.de
 

 

Ortsplan 1
Laden Sie sich den Ortsplan als PDF-Datei herunter.
 
Ortsplan 2
Laden Sie sich den Ortsplan als PDF-Datei herunter.